Text Sektion1

Tag der offenen Tür begeistert Lely-Fans in Weilheim-Schongau Tag der offenen Tür auf dem Schreiberhof: Hunderte Landwirte aus dem Allgäu & Oberbayern zeigten großes Interesse Auf dem Tag der offenen Tür in Huglfing informierten sich rund 1000 Besucher für die Lely Produkte Astronaut A5, Juno und Grazeway. Trotz kühler Temperaturen verbrachten vor allem Familien und junge Landwirtschafts-Fans einige Stunden auf dem Schreiberhof in Deimenried. Neben den installierten Lely Maschinen rundete ein buntes Rahmenprogramm den erfolgreichen Tag ab.

Der Hof Schreiber bot Landwirten und Interessierten am 11.12.2023 einen Einblick in seinen automatisierten Milchviehstall. Von 10 bis 16 Uhr strömten Besucher aus den umliegenden Regionen auf den Betrieb, um sich über Melkroboter, Spaltenschieber und Futteranschieber zu informieren. Die vielen Gäste bewunderten vor allem die zwei Lely A5 Astronaut Melkroboter. Einer dieser konnte in der großen Milchkammer hautnah beim Melken unter die Lupe genommen werden. Die Lely-Mitarbeiter beantworteten den interessierten Gästen dort jegliche Fragen. Somit kamen nicht nur Fachkundige auf den Geschmack, sondern auch Familien und Kinder, für die die moderne Technik eines Milchviehstalls so greifbar wurde. Auf dem Futtertisch drehte gleichzeitig der Futteranschieberoboter Lely Juno der Familie Schreiber seine Runden. Dadurch dass der komplette Laufstall für die Gäste zugänglich war, konnte auch das Weidetor Lely Grazeway betrachtet werden, welches die Familie Schreiber für schöne Weidetag installiert hat. Der Schreiberhof liegt südlich des Ammersees im kleinen Huglfinger Ortsteil Deimenried. Der Betrieb nahe Murnau melkt aktuell 110 Kühe mit zwei Lely Astronaut Melkrobotern und bewirtschaftet circa 100 Hektar. 30 ha Forstwirtscahft. 60 Jungviehcher. 2021 wurde der bestehende Lauftstall angebaut. Dadurch konnte zusätzlicher Platz für die Roboter, die geräumige Milchkammer mit der Technik und einen neuen Tank geschaffen werden. Ein neuer, außenliegender Futtertisch bietet zusätzlichen Raum für trockenstehende und kalbende Kühe, der auch durch den Futteranschieber Lely Juno erreicht wird. Die junge Familie von Benedikt und Andrea Fischer mit Kindern hat sich für die Automatisierung ihres Betriebes entschieden, um unabhängiger zu sein und Kosten einzusparen. Durch das Weidetor Grazeway wurde darüber hinaus der Weidegang der Tiere automatisiert. Die ersten Landwirte standen an dem durchwachsenen Sonntag bereits um 9.30 Uhr auf dem Gelände des Schreiberhofs. In erster Linie kamen die Besucher um sich über den Lely A5 zu informieren. „Wir melken aktuell in einem Doppel-4er Melkstand und überlegen aufgrund der Flexibilität und Zeitersparnis auf einen Melkroboter umzusteigen“, so ein Landwirt aus der Region Rosenheim. Der Familienbetrieb der mittleren Größe war somit ein gutes Objekt zum Vergleich. Die acht anwesenden Mitarbeiter des Lely Center Baisweil berieten alle Interessierten dazu umfangreich. Des Weiteren gab es ein umfangreiches Rahmenprogramm mit weiteren Ausstellern, Mittagessen, Kaffee & Kuchen und Hüpfburg. Insgesamt war der Lely Tag der offenen Tür somit ein voller Erfolg und ein tolles Erlebnis für alle Besucher.

Impressionen vom Hoftag

Text Sektion 2

Tag der offenen Tür begeistert Lely-Fans in Weilheim-Schongau Tag der offenen Tür auf dem Schreiberhof: Hunderte Landwirte aus dem Allgäu & Oberbayern zeigten großes Interesse Auf dem Tag der offenen Tür in Huglfing informierten sich rund 1000 Besucher für die Lely Produkte Astronaut A5, Juno und Grazeway. Trotz kühler Temperaturen verbrachten vor allem Familien und junge Landwirtschafts-Fans einige Stunden auf dem Schreiberhof in Deimenried. Neben den installierten Lely Maschinen rundete ein buntes Rahmenprogramm den erfolgreichen Tag ab.

Der Hof Schreiber bot Landwirten und Interessierten am 11.12.2023 einen Einblick in seinen automatisierten Milchviehstall. Von 10 bis 16 Uhr strömten Besucher aus den umliegenden Regionen auf den Betrieb, um sich über Melkroboter, Spaltenschieber und Futteranschieber zu informieren. Die vielen Gäste bewunderten vor allem die zwei Lely A5 Astronaut Melkroboter. Einer dieser konnte in der großen Milchkammer hautnah beim Melken unter die Lupe genommen werden. Die Lely-Mitarbeiter beantworteten den interessierten Gästen dort jegliche Fragen. Somit kamen nicht nur Fachkundige auf den Geschmack, sondern auch Familien und Kinder, für die die moderne Technik eines Milchviehstalls so greifbar wurde. Auf dem Futtertisch drehte gleichzeitig der Futteranschieberoboter Lely Juno der Familie Schreiber seine Runden. Dadurch dass der komplette Laufstall für die Gäste zugänglich war, konnte auch das Weidetor Lely Grazeway betrachtet werden, welches die Familie Schreiber für schöne Weidetag installiert hat. Der Schreiberhof liegt südlich des Ammersees im kleinen Huglfinger Ortsteil Deimenried. Der Betrieb nahe Murnau melkt aktuell 110 Kühe mit zwei Lely Astronaut Melkrobotern und bewirtschaftet circa 100 Hektar. 30 ha Forstwirtscahft. 60 Jungviehcher. 2021 wurde der bestehende Lauftstall angebaut. Dadurch konnte zusätzlicher Platz für die Roboter, die geräumige Milchkammer mit der Technik und einen neuen Tank geschaffen werden. Ein neuer, außenliegender Futtertisch bietet zusätzlichen Raum für trockenstehende und kalbende Kühe, der auch durch den Futteranschieber Lely Juno erreicht wird. Die junge Familie von Benedikt und Andrea Fischer mit Kindern hat sich für die Automatisierung ihres Betriebes entschieden, um unabhängiger zu sein und Kosten einzusparen. Durch das Weidetor Grazeway wurde darüber hinaus der Weidegang der Tiere automatisiert. Die ersten Landwirte standen an dem durchwachsenen Sonntag bereits um 9.30 Uhr auf dem Gelände des Schreiberhofs. In erster Linie kamen die Besucher um sich über den Lely A5 zu informieren. „Wir melken aktuell in einem Doppel-4er Melkstand und überlegen aufgrund der Flexibilität und Zeitersparnis auf einen Melkroboter umzusteigen“, so ein Landwirt aus der Region Rosenheim. Der Familienbetrieb der mittleren Größe war somit ein gutes Objekt zum Vergleich. Die acht anwesenden Mitarbeiter des Lely Center Baisweil berieten alle Interessierten dazu umfangreich. Des Weiteren gab es ein umfangreiches Rahmenprogramm mit weiteren Ausstellern, Mittagessen, Kaffee & Kuchen und Hüpfburg. Insgesamt war der Lely Tag der offenen Tür somit ein voller Erfolg und ein tolles Erlebnis für alle Besucher.

Top