Lely – Vertriebsstruktur in Deutschland ausgebaut

Lely Deutschland hat seinen Vertrieb zu Jahresbeginn 2014 neu aufgestellt. Der bisherige Vertriebsleiter Heinz Schmidt wechselt ins strategische Unternehmensmanagement der größten Vertriebsorganisation des Agrar- u. Melktechnikherstellers Lely.

7. Februar 2014

Neuigkeiten

Damit verantwortet Schmidt als Prokurist und Mitglied der Geschäftsführung zukünftig die strategische Geschäftsfeldentwicklung aller Produktbereiche der Lely Deutschland, die zeitgleich in zwei Vertriebsregionen Nord & Süd aufgeteilt wurde. Dabei konnte die bewährte Gebietsverkaufsleiter-Struktur der Lely-Außenwirtschaft nun auch auf die Innenwirtschaft übertragen werden. Damit verantworten beide Regionen jetzt den Vertrieb des gesamten Lely-Produktprogramms im Bereich Dairy und Forage.

Harald_Kogler.jpg
Harald Köhler, Klaus Baudenbacher

Neuer Vertriebsleiter Süd ist Harald Kögler. Der in Oberbayern geborene Agraringenieur ist seit September 2013 für Lely tätig. Zuvor arbeitete er als Prüfingenieur im DLG Testzentrum Technik & Betriebsmittel und war zuletzt für einen schwedischen Melktechnik-Hersteller im Produktmanagement und Einkauf tätig. Zudem übernimmt Klaus Baudenbacher als Vertriebsprofi Melktechnik die Gebietsverkaufsleitung Dairy in der Region Süd. Der Melktechnikspezialist und gelernter Landwirt aus dem Ostalbkreis verantwortet damit die Steuerung sowie den Ausbau des Vertriebsnetzes der Lely Center in Baden-Württemberg, Bayern, Thüringen und Sachsen.

Harald_Kogler #2.jpg
Theo Rotz-Herbrand, Jan-Cord Ortmann

Mit Theo Rotz-Herbrand, übernimmt ein erfahrener Agrartechniker die Vertriebsleitung Nord. Der gebürtige Niederrheiner studierte in Köln Maschinenbau und ist seit mehr als 20 Jahre für die Firmen Welger und Lely tätig. Rotz-Herbrand ist ein ausgewiesener Kenner der Branche und bringt ein hohes Maß an Vertriebserfahrung mit in seine neue Tätigkeit ein. Gebietsverkaufsleiter Dairy in der Region Nord wird Jan-Cord Ortmann. In seiner neuen Funktion verantwortet der Niedersachse den Ausbau des Vertriebsnetzes und die Steuerung der Lely Center in Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Der studierte Agraringenieur trat im Juli 2013 ins Unternehmen Lely ein und arbeitete zuvor als Vertriebsleiter für einen Unternehmen im Bereich Kälberaufzucht.

Geschäftsführer Bernhard Schleicher zeigt sich erfreut über die erfolgreiche Neuorganisation des Vertriebes in Deutschland. „Dies ist Teil einer weitreichenden Zukunftsstrategie der LELY Deutschland GmbH und trägt zur weiteren Optimierung der Marktposition bei“, so Schleicher.

Lely Deutschland GmbH, Marketing & Communications

 

 

 

Weiterlesen:

Top

Die Lely Website verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie auf diese Seite. Schließen