Lely veröffentlicht neue Funktionen des mobile T4C InHerd Hof-Managementsystems

Bei Lely T4C InHerd handelt sich um eine Verwaltungsplattform für landwirtschaftliche Betriebe. Mit dieser können Milchviehhalter ständig prüfen, wo ihre Aufmerksamkeit am dringendsten benötigt wird.

11. März 2014

Neuigkeiten

Das Set mit acht Tools unterstützt den Landwirt dabei, angemessen zu handeln - stets zur richtigen Zeit und am richtigen Ort.Nach der erfolgreichen Einführung vor sechs Monaten veröffentlichte Lely nun eine aktualisierte Version mit zusätzlichen Funktionen.

„Kurz nach der Einführung von Lely T4C InHerd stieg die Anzahl der Anwender schnell an. Basierend auf dem Feedback unserer aktuellen Benutzer haben wir die die mobile Betriebsmanagement-Software mit einer Reihe von zusätzlichen Funktionen erweitert“, so Helmert Werkman, Produktmanager Management-Systeme.

Die neue Version enthält die folgenden Aktualisierungen:

  • Einen Scanner für Ohrenmarken zur schnellen und fehlerfreien Registrierung von neugeborenen Kälbern; die Ohrenmarken werden zu diesem Zweck mit der Kamera des mobilen Geräts gescannt.
  • Einen Brunstkalender, in dem angezeigt wird, welche Kühe voraussichtlich brünstig werden. Diese Funktion ist insbesondere für die Milchviehhalter nützlich, die nicht mit einem Aktivitätsmesssystem arbeiten.
  • Einen Überblick über alle zu holenden Kühe und die Funktion zur Registrierung der Kühe, die einzeln geholt werden müssen.
  • Die Möglichkeit, einzelne Kühe einer anderen Gruppe zuzuordnen. Diese Funktion bietet den Benutzern des Lely Astronaut A2 Melkroboters auch die Möglichkeit, Kühe direkt zu melken.
  • Die Funktion zum Beenden eines Tierführungsauftrags.

Derzeitige Nutzer von Lely T4C InHerd erhalten die Aktualisierung auf die neueste Version automatisch. Alle anderen Nutzer können die Tools von Google Play oder im Apple App Store herunterladen. Milchviehhalter mit Lely Astronaut Melkroboter können die Tools in der Praxis mit ihren eigenen T4C-Daten drei Monate kostenlos testen. Nach diesem Zeitraum variiert der Preis für die Tools zwischen 0,00 € und 3,99 € pro Gerät und Monat. Das Komplettpaket ist vorübergehend verfügbar über Ihr Lely Center für 150,00 € pro Roboter für 3 Jahre der Nutzung. Dies wird umgewandelt € 50,00 pro Roboter pro Jahr, statt 167,28 € beim Kauf der Tools getrennt!

Weitere Informationen über Lely T4C InHerd finden Sie unter www.lelyt4c.com, in YourGuide in T4C oder wenden Sie sich an Ihr Lely Center vor Ort.

Cow-list.jpg

Lely Deutschland GmbH, Marketing & Communications

 

Weiterlesen:

Top

Die Lely Website verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie auf diese Seite. Schließen