Lely-Maschinen im Farming Simulator Game

Ab dem nächsten Jahr können Sie auch virtuell mit den Lely-Maschinen und dem Melkroboter Lely Astronaut loslegen. Hierzu hat Lely einen Vertrag mit GIANTS Software unterzeichnet, dem Unternehmen hinter Farming Simulator, einem bekannten und weltweit häufig gespielten Bauernhof-Spiel. Lely gesellt sich damit zu den 40 Marken, die mit ihren landwirtschaftlichen Maschinen und Traktoren bereits im Spiel zu finden sind. Der rote Lely-Melkroboter ist erstmals dabei.

13. July 2015

Neuigkeiten

In der neuesten Version, Farming Simulator 17, die voraussichtlich im Herbst 2016 auf den Markt kommt, werden die folgenden Lely-Maschinen verwendet, mit denen der Spieler das Gras vom Feld holen kann: der Mäher Lely Splendimo 900 MC, der Zettwender Lely Lotus 1250 Profi, der Schwader Lely Hibiscus 1515 CD Profi und der Häckselladewagen Lely Tigo XR 75.
Zum Melken und Versorgen der Kühe im Stall werden der Melkroboter Lely Astronaut A4 und die Kuhbürste Lely Luna dem Spiel hinzugefügt.

Farming Simulator ist ein Simulationsspiel, bei dem die Spieler Besitzer eines Bauernhofs sind. Am Anfang des Spiels wird mit Basic Maschinen gearbeitet, aber wenn der Betrieb z. B. durch Säen, Ernten, Pflegen und Verkaufen von Kulturen gut geführt wird, kann damit Geld verdient werden. Dieses Geld kann dann in neue und größere Maschinen investiert werden. Es ist auch möglich, einen Milchwirtschaftsbetrieb zu führen und dabei Kühe zu kaufen, zu füttern und zu melken. Außerdem muss der Stall entmistet werden und wird die Milch automatisch abgeholt, wenn der Milchtank voll ist.

Farming-Simulator ist das größte und bekannteste Simulationsspiel der letzten Jahre. Die aktuelle Version wurden über 2 Millionen Mal verkauft.

Weitere Informationen unter http://www.farming-simulator.com/

Top

Die Lely Website verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie auf diese Seite. Schließen