Lely veröffentlicht mit gemischten Gefühlen Jahresergebnisse für 2023

Heute stellt Lely seine Jahresergebnisse für 2023 vor: ein Wachstum von 25 % mit einem Gesamtumsatz von 888 Millionen Euro (2022: 704 Millionen Euro).

6. Februar 2024

Neuigkeiten

Tekst

'Landwirte und Landwirtinnen brauchen Klarheit und eine Perspektive, damit sie die wachsende Weltbevölkerung weiterhin ernähren können.'

Hoogtepunten:

  • 888 Millionen Euro Umsatz* (2022: 704 Mio. Euro). 
  • 25% Umsatzwachstum, entsprechend den Erwartungen. 
  • Das Jahr 2024 erweist sich aufgrund der niedrigen Milchpreise, der hohen Zinsen und der politischen Unsicherheit als schwierig. 
  • Wir sind stolz darauf, unser 75-jähriges Bestehen zu feiern und unsere Vision vom landwirtschaftlichen Betrieb der Zukunft vorzustellen. 
  • Hohe Zufriedenheit der Landwirt*innen mit dem Vector und Astronaut. 

Lely, Marktführer im Bereich automatisierte Systeme und Datenmanagement für Milchviehhalter*innen, hat heute seine Jahresergebnisse für 2023 mit einem erwarteten Gesamtumsatz von 888 Millionen Euro (2022: 704 Millionen Euro) vorgelegt. Das Umsatzwachstum von 25 % stellt sicher, dass Lely weiterhin in nachhaltige Innovationen und steigende Anforderungen an die Einhaltung von Vorschriften für Milchviehhalter*innen weltweit investieren kann. 8 % des Gesamtumsatzes werden in Forschung und Entwicklung zwecks neuer Innovationen für den landwirtschaftlichen Betrieb der Zukunft investiert.   

Weltweit steigende Nachfrage nach Robotern und Datenmanagement 

André van Troost, CEO bei Lely: „Ich bin stolz auf dieses Ergebnis, habe aber gemischte Gefühle. Weltweit sehen wir eine wachsende Nachfrage nach nachhaltig produzierten Milchprodukten. Wir sehen auch, dass der Einsatz von Robotik und Datenmanagement aufgrund des Arbeitskräftemangels und des Wunsches, die Milchleistung zu optimieren und die Tiergesundheit zu verbessern, zunimmt. Gleichzeitig haben viele Landwirt*innen mit strengeren Vorschriften, niedrigeren Milchpreisen, hohen Zinssätzen und politischer Unsicherheit zu kämpfen.  Wir fordern unsere Politiker*innen weiterhin auf, offen für Innovationen zu bleiben, um den Sektor nachhaltiger zu gestalten und den Landwirt*innen Klarheit und eine langfristige Perspektive zu geben, damit sie die wachsende Weltbevölkerung weiterhin ernähren können." 

Neue Vision für den landwirtschaftlichen Betrieb der Zukunft 

Letztes Jahr feierte Lely sein 75-jähriges Bestehen, ein Meilenstein, der im Juni 2023 gefeiert wurde. Wir blicken mit Stolz auf eine erfolgreiche Veranstaltung zurück, die wir dank der Unterstützung unserer treuen Landwirtinnen, die Lely seit 1948 ihr Vertrauen schenken, feiern konnten. Auf dieser Veranstaltung haben wir unsere neue Vision vom landwirtschaftlichen Betrieb der Zukunft vorgestellt. In dieser Vision haben wir fünf Wirkungsbereiche festgelegt. Diese orientieren sich an den Bedürfnissen der Landwirt*innen und der Verbraucher*innen und werden unsere Innovationen in den kommenden Jahren leiten.  

Einführung der Robotik 

2023 nahm der Einsatz von Robotik und Daten weltweit zu. Das größte Wachstum ist in den reiferen Märkten in Westeuropa zu verzeichnen, aber auch in Nord- und Südamerika und Asien sehen wir ein zunehmendes Interesse an der Automatisierung von Melk-, Fütterungs-, Entmistungsprozessen und digitalen Lösungen.  2023 feierten wir außerdem den Produktionsrekord des 5.000sten Lely Discovery Collector, brachten neue Generationen von Juno und Discovery Collector auf den Markt und gewannen mehrere globale Auszeichnungen für unsere neuesten Innovationen Lely Sphere und Lely Exos. In Kombination mit den hohen Zufriedenheitswerten der Landwirt*innen und der steigenden Nachfrage nach nachhaltigen Milchprodukten sehen wir eine glänzende Zukunft für Lely.   

Prognose für 2024 

Das Jahr 2024 verspricht aufgrund der bereits erwähnten Herausforderungen für die Landwirt*innen wie niedrige Milchpreise, hohe Zinssätze und politische Unruhen eine größere Herausforderung zu werden. Die langfristigen Aussichten für Robotik und Datenmanagement bleiben jedoch sehr positiv. Wir freuen uns auch darauf, 2024 unsere neue Strategie 2025-2030 auf den Weg zu bringen und im Einklang mit unserer Vision vom landwirtschaftlichen Betrieb der Zukunft eine Reihe neuer spannender Vorschläge zu machen. 

*Die Zahlen wurden noch nicht geprüft und es wurde noch kein Jahresabschluss erstellt. 

Für weitere Informationen wende Dich bitte an Eveline van Wijmen, Kommunikationsspezialistin Lely 
evanwijmen@lely.com, +31 (0) 6 51 94 47 48

Top